Avid kostenlos downloaden

Avid kostenlos downloaden

Mit der Option Verteilte Verarbeitung können Sie zeitaufwändige Rendering- und Transcodierungsaufgaben auf nicht verwendete oder im Leerlauf befindliche vernetzte Computer auslagern, Media Composer-Workstations freisetzen und verschwenderische Ausfallzeiten aus dem Prozess herausnehmen. Holen Sie sich 50 hochwertige, lizenzfreie Produktionsmusiktitel, die in jedem Projekt verwendet werden können. Da die Musik mit einer weltweiten Lizenz kommt, müssen Sie sich nie Gedanken darüber machen, wo Ihre Produktion angesehen oder verwendet werden kann. Hier finden Sie alles von Techno/Tanz/House, Rock/Pop, Weltmusik, Klassik und Jazz bis hin zu Comedy/Cartoon, Weihnachten und New-Age-Tracks. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir von Zeit zu Zeit ein potenziell bösartiges Softwareprogramm verpassen können. Um Ihnen weiterhin einen malwarefreien Katalog von Programmen und Apps zu versprechen, hat unser Team in jeder Katalogseite eine Berichtssoftware-Funktion integriert, die Ihr Feedback an uns zurückgibt. Hier an der No Film School sprechen wir seit ein paar Jahren über Avids kostenlose Version von Media Composer. Die 2015 angekündigte abgespeckte Version namens Media Composer First richtet sich an “aufstrebende Videoprofis, Video-Enthusiasten und Studenten”, um sie in die Avid-Umgebung einzuführen. Schließlich steht es jetzt zum Download zur Verfügung. Erweitern Sie Ihren Speicher sofort in die Cloud und geben Sie Ihren aktiven Avid NEXIS-Speicher frei, um weitere Projekte zu bearbeiten. Dieser Add-On-Service für Avid NEXIS bietet eine supereinfache Möglichkeit, Projekte in der Cloud zu parken und Vor-Ort-Arbeitsbereiche für eine einfache Offsite-Sicherung zu synchronisieren. Sie können die kostenlose Software jetzt hier herunterladen (oder jede Version hier vergleichen).

Avid hat auch eine Reihe von Tutorials enthalten, beginnend mit Episode 1. Matt Feury: Es gab kein einziges Hindernis. Es war eher die Erkenntnis, dass es für Media Composer First mehr sein musste als nur ein abgespeckter Media Composer, den wir kostenlos anboten. Media Composer wird seit fast 30 Jahren von professionellen Redakteuren auf der ganzen Welt verfeinert. Es ist ein wirklich tiefes und leistungsstarkes Toolset – eines, das für neue Benutzer ein wenig einschüchternd sein kann. Avid Media Composer First ist nicht auf dem Stand der Technik, und es ist nicht so komplex oder detailliert wie einige professionelle Bearbeitungsprogramme, aber es ist ein guter Video- und Musikeditor. Es ist ein fantastisches mittel- und semi-professionelles Werkzeug, und es setzt sich um die meisten seiner freien Konkurrenten im Bereich der Benutzerfreundlichkeit und Der Benutzerfreundlichkeit der Schnittstelle. Die angebotenen Tutorials sind in Ordnung, aber professionelle Video-Editoren verlangen möglicherweise mehr Kontrolle und Anpassungsmöglichkeiten. Wenn Sie das Tool für ein paar Monate verwendet haben und Sie sich selbst als Experte in der Verwendung des Tools betrachten, dann können Sie Ihre Videos und Musiktitel vielleicht etwas schneller bearbeiten und beenden, als wenn Sie einen seiner freien Konkurrenten verwenden.

Es ist fair zu sagen, dass das Werkzeug in einer Weise gestrafft ist, die Semi-Profis passt. Es kann auch als kreatives Werkzeug verwendet werden, wenn Sie kreativ aussehende Videos generieren möchten. Erhalten Sie vollständige Transportsteuerungen, ein Jog-Rad und eine intelligente Studiosteuerung in einer tragbaren, ergonomischen Oberfläche. In Zusammenarbeit mit der kostenlosen Avid Control App bietet Avid Dock den schnellen Zugriff und die taktile Präzision, die Sie zum Navigieren und Steuern von Projekten benötigen. Es hängt wirklich von der Arbeit ab, die Sie tun. Avid ist der Standard in den meisten professionellen Posthäusern, in denen die Arbeit nie die Grenzen des Büros verlässt. Der Versuch, freiberufliche Arbeit mit Avid zu tun, kann jedoch ein so großer Schmerz sein. Vor allem, wenn Sie nicht derjenige sind, der die Online-Arbeit macht und Ihr Kunde in einer anderen Stadt ist. Ich würde sagen, wenn Sie eine NLE verwenden, nur um Filmmaterial aufzunehmen und zu überprüfen, würde ich entweder DaVinci oder Premiere verwenden.

Meiner Meinung nach würden diese am besten für Ihre Situation funktionieren. NFS: Avid Studio für iPad war einst eine kostenlose alternative Bearbeitungs-App zu iMovie und wurde später an Pinnacle Studio verkauft. Sehen Sie First Parlaying in einer anderen App für Avid? Erhalten Sie einen Einblick in die Art und Weise, wie Medien projektübergreifend verwaltet werden Feury: Das ist sicherlich eine Möglichkeit, aber dafür gibt es derzeit keine Pläne.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close